Tag 22

05.04.2020

Zu Beginn der vierten Woche wurden einige Neuerungen eingeleitet. Die Welpen haben ihren ersten Brei eingenommen und die Wurfbox war den ganzen Tag geöffnet. Infolgedessen wurde mein Gästebett wieder auseinander gebaut und weggetragen und ich überlasse die Welpen nachts jetzt wieder ganz ihrer liebevollen Hundemutter. Um vier Uhr wird mein Wecker klingeln, den bisher wollte Tævi auch immer gegen vier Uhr eine Runde in den Garten. Die Box bleibt noch über Nacht geschlossen, ich traue mich noch nicht die Welpen auch über Nacht ohne Menschenaufsicht im Zimmer herumirren zu lassen, Helikoptermutter hin oder her ;) Meinen Schreibtisch habe ich vorerst im Welpenzimmer belassen, denn den Großeil des Tages verbringe ich mit der Arbeit am Computer und schließlich brauche ich dabei auch etwas Gesellschaft - genauso wie meine Hündchen.